Katalog

Ideenbuch und Katalog 2018/2019

 

20180404 ac18 de de

 Herbst/Winter Katalog 2018

IMG 20180904 233140

 

 

Stampin'Up!

Inspire.Create.Share.

 

schaut vorbei bei www.stampinup.de

 Convention

Conventionbutton

 

 

 

 

Das Angebot von StampinUp!

 

 

Information 

th stampinblends 2017 de

 

 

 

 

 

Newsletter

Hier könnt ihr euch für meinen Newsletter eintragen.

Nächster Workshop

Workshop Termine

<<  August 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Wer ist online

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Sonstiges

03.12.2012
Ich hoffe ihr hattet alle einen schönen 1. Advent. Bei uns hat es zwar
geschneit, aber wirklich lange liegengeblieben ist der Schnee nicht.

Ich zeige euch heute ein Notizbüchlein mit den Maßen zum
Nacharbeiten. Zum Verschenken Ideal.
Meiner Freundin habe ich so eins zum Geburtstag geschenkt. Sie hat
es immer neben Ihrem Telefon liegen.
Notizbuch
So sieht es zugeklappt aus.
Notizblock_offen
Im Innenteil ist Platz für kleine Zettel und einen Stift.

Wenn ihr es nachbasteln wollt, braucht ihr folgendes:
- Einen A4 Bogen, Farbe eurer Wahl.
- Reste von passenden Farbkarton und Designerpapier zum Verzieren
- Notizblock oder Kellnerblock
- Stempelset eurer Wahl
- Buchstaben für Notizen oder den  passenden Notizstempel
- Perlen, Band
- Kleber, Schere
- Für den Verschluss Magnete, aber man ja auch eine andere Technik
zum Verschließen verwenden

MAßE:
Ein A4 Bogen kürzen auf 16 cm (lange Seite beträgt 29, 5cm)
Falzen bei 11,13,24 und 25
Die Magnete befinden sich im kurzen Teil unter dem Papier

So nun wünsche ich viel Spaß beim Nacharbeiten!

Eine kurze Info, Die Schneidemaschine ist ab sofort bestellbar.
Für alle die gleich eine brauchen biete ich noch einmal einen
Sammelbestelltermin am Di. 4.12.bis 24:00 Uhr an.

Euch einen schönen Wochenstart.
Morgen öffnet Rita wieder ein Türchen!
13.09.2012
Gestern habe ich meine ersten Kekse mit den Keks Stempel gemacht.
Ich bin total begeistert. Es ist total einfach. Man braucht nur einen
Knetteig und kugeln formen. Darin drückt man die Stempel einfach
rein. Fertig. Dann brauchen sie nur ca. 15 min backen.
Als ich die Stempel das erste mal im Katalog gesehen habe, wusste ich
das ich die unbedingt haben muss.
Ich habe damit schon einige angesteckt. Da wir am Samstag Teamtreffen
bei Silvia haben, dachte ich mir das ich jedem einen mitbringe.
Ich hab sie sogar Fotografiert.
So sehen sie noch ungebacken aus.
Kekse
Der Abdruck ist total klasse, natürlich könnte man sie noch verzieren,
aber ich wollte sie einfach so wie sie sind.
Mein Mann musste den ersten gebackenen Keks probieren. Er fand sie
einfach lecker. Ich musste ihn davon abhalten noch mehr zu essen.
Er hat mir gerade gesagt das ich ruhig schreiben soll, das ich mich mit
Händen und Füßen gewert habe um ihn wieder aus der Küche zu
bekommen! ( so jetzt ist er zufrieden).
Hoffen wir das sie allen anderen auch schmecken.
Die gebackenen Kekse sehen so aus:
Herzkeks
schneeflockenkekse
Nach dem Stempeln könnte man die Kekse auch noch mit einem Glas
ausstanzen. Dann hätte man runde Kekse.
Nicht das ihr denkt ich verschenke die Kekse so, nein ich werde sie noch
schön verpacken. Das Ergebnis zeige ich euch erst am Sonntag. es soll
ja noch ein wenig eine Überraschung werden.
Da meine Gruppe die Krümelmonster sind, könnt ihr euch denken was
die Eltern dieses Jahr geschenkt bekommen?
Ich wünsche euch einen schönen Abend.
Bianca
14.08.2012
Beim aufräumen meines Bastelraumes, findet man dann doch mal
Dinge an die man nicht mehr gedacht hat. Ich habe noch eine menge
Kerzen. Also habe ich mal wieder eine Kerze bestempelt.
Ich bin dann doch immer wieder begeistert wie einfach das eigentlich
ist und wie schnell man dann ein kleines Geschenk hat.
Kerze
Und immer wieder eine Perle oder ein Glitzerstein peppt die Kerze noch
mal auf.

Am 31.8.2012 endet der Minikatalog. Wer noch wünsche aus dem Mini
hat, hat noch bis zum Ende des Monats Zeit.
Euch eine schöne Woche.
Bianca
 
Valid XHTML and CSS.